BONDIC®

BONDIC® – das weltweit erste UV-Reparatursystem mit lichthärtendem Flüssigkunststoff

Lieferumfang BONDIC® Starter:

  • BONDIC Flüssigkunststoff (4 g Kartusche)
  • BONDIC UV-LED Lampe
  • BONDIC LED-Halter
  • BONDIC Metallbox
ab 12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

BONDIC® - DAS ORIGINAL - Einfach kleben, fixieren, modellieren, reparieren

BONDIC ist die weltweit erste innovative Reparaturlösung auf Basis von UV-Licht!

  • BONDIC funktioniert auch da, wo normale Kleber versagen!
  • BONDIC klebt, fixiert, repariert oder modelliert, selbst bei kleinen Kontaktflächen!
  • BONDIC funktioniert mit jedem Material: Kunststoff, Holz, Metall und sogar Stoff!
  • BONDIC geht schnell: auftragen und aushärten - fertig in nur 4 -  5 Sekunden!
  • BONDIC trocknet nicht aus und ist jahrelang nutzbar!

BONDIC – Unzählige Nutzungsmöglichkeiten

BONDIC ist vielseitig einsetzbar anwendbar, in Haushalt, Hobby und Beruf. BONDIC funktioniert auf Metall, Holz, Kunststoff, Stein, Glas, Keramik etc. Und ist nach dem Aushärten fräs-, bohr-, polier-, und lackierbar. Was immer auch geklebt, repariert, fixiert oder sogar neu modelliert werden muss – BONDIC macht das!

     

BONDIC LIVE

BONDIC ist wirklich kinderleicht. Überzeug´ Dich selbst!

Dein Brillenbügel ist gebrochen? Nicht mehr lange dank BONDIC!

Kleben und Reparieren

Kinderleicht und hält in Sekunden! Mit BONDIC z. B. den Bügel vom Kopfhörer reparieren!

Abdichten

Aus dem Wasserrohr tritt Wasser aus? Mit BONDIC ist das schnell abgedichtet!

Modellieren

Immer nur das gleiche Spielzeug ist zu langweilig für Dich oder Dein Kind? Mit BONDIC kannst Du richtig kreativ sein!

Weiterführende Links zu "BONDIC®"
BONDIC ® - DAS ORIGINAL - Einfach kleben, fixieren, modellieren, reparieren BONDIC ist die... mehr
Kundenbewertungen für "BONDIC®"
16.01.2020

Begeistert

Spielzeug von Sohn kaputt, habe ich schnell repariert - strahlende Augen, weil wieder heil

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Akkordeonreparatur
Einer der Clavishebel meines Zupan Akkordeons ist gebrochen... Akkordeon ist 15 Jahre alt...Materialermüdung . die letzte Reparatur in Italien schlug mit 250 Euro zu buche..für 1 Taste... jetzt selbst Hand angelegt..dank Bondic funzt Akkordeon wieder ohne Mängel..

Bin begeistert !
Zunächst mal das Formelle: Schnelle Lieferung, alles in Ordnung. Dann erstes Klebeobjekt: Dinosaurier-Skelett-Modell meines Sohnes, Material: unbekannter Kunststoff

Abgebrochen sind ein Vorderbein und ein Fuß, Klebefläche jeweils ca. ein Quadratmillimeter. In der Vergangenheit habe ich so etwas mit Sekundenkleber versucht, war aber in der Regel vom Erfolg nicht wirklich überzeugt.

Nun mit diesem Kleber:
Der Kleber ist durchsichtig und hat eine leicht Sirup-artige Konsistenz, mit leichtem Druck kommt er aus der feinen Pen-Spitze ohne Probleme raus und lässt sich tropffrei auftragen. Pen wieder geschlossen, Licht angemacht, Teile aneinander gehalten, angeleuchtet und bis zehn gezählt - Fertig !!!
Hält sofort fest, und wackelt nicht, bleibt klar, sieht man kaum !

Smartphone Display stabilisieren und glätten
Ich nehme Bondic, um die angeschlagenen Ecken von meinem Smartphone wieder zu stabilisieren. Dort, wo kleine Glas-Splitter rausgebrochen sind, kann man wieder eine abgerundete Oberfläche herstellen. Ich hoffe auch, dass es an diesen Stellen vor Feuchtigkeit schützt.
Hält bisher seit fast einem Jahr, die Handyversicherung, die ich nach der ersten angeschlagenen Ecke abgeschlossen habe, war überflüssig

funktioniert tatsächlich
An einem Taschenrechner war am Batteriedeckel der kleine Nippel der den Deckel zuhält abgebrochen und verloren gegangen.
Ich habe den Nippel nachgeformt und mit einer Feile in die Endförm gebracht. Der Deckel hält nun wieder super.

Ideal Zum Kleben von allen Materialien Glas Holz ect.
Kann es nur empfehlen gerade zum kleben von kleinteilen Unverzichtbar. Auch ladegeräte neu Isolieren kein problem Kurz um Neue Generation an Klebstoff

Erstaunlich
Ich hätte nicht gedacht das es so gut funktioniert. Meine brille war am bügel gebrochen, diese Flüssigkeit drauf mit dem licht ausgehärtet zack bombenfest

Funktioniert perfekt
Endlich - auf so ein Produkt hat die Welt gewartet. Ich habe mit Bondic meine Brille an einer sehr schwierigen Stelle repariert und ca. 150 € gespart.
Klare Kaufempfehlung. Unbedingt Anleitung (ganz easy) beachten.

Super
Habe damit Pferdehaar in eine Edelstahl Ringschiene verklebt. Funktionierte für diesen Zweck zuverlässig und gut. Die Bedienung ist wirklich leicht und die Dosierung ebenfalls. Der Halt ist hervorragend und es härtet mit der mitgelieferten Lampe rasch aus. Ich habe die Schichtdicke nicht gemessen - allerdings vorsichtshalber wie beschrieben in dünnen Schichten (geschätzt 2mm) gearbeitet - ging super und wirklich flott. Härtet glasklar aus

Sehr zufrieden mit dem Bondic Kleber
ich habe mittlerweile 4 unterschiedliche Materialen verklebt...einwandfrei. U.a. einen Ring meiner Fraui aus Stein, einen abgebrochenen Rand eines Glas-Kerzenständers, ein Randstück aus Feinsteinzeug (Sauerkrauttopf) und einen Wandhalter aus Kunststoff von einem Pürierstab. Wenn die Tube leer kaufe ich mir die Nachfüllkartusche

Mückengitter in Wohnmobildachluke geklebt, Super!
Habe das Reparaturset geschenkt bekommen. War zuerst skeptisch, aber die Reparatur des Mückengitters der Wohnmobildachluke hat mich begeistert.
Das Mückengitter war gerissen (Alterung). Habe es aus dem Rahmen geschnitten und ein einfaches Mückengitter aus einer Tür (1,69 €) zurechtgeschnitten. Eine Seite in den Rahmen geklebt und gehärtet. Hält sofort bombenfest. Dann kann man das Gitter spannen (jemand sollte es halten) und auf der gegenüberliegenden Seite dann ebenfalls kleben und härten. Auf den beiden Seiten dann noch einige Klebepunkte anbringen und härten und fertig. Hat insgesamt nicht mal 5 Minuten gedauert. Das Austauschteil hätte bei Hymer mit Sicherheit wieder ein Vermögen gekostet. Super!

Toy Doctor...
Kenne das Produkt schon seit längerem, da mein Mann es irgendwann mal für eine Reparatur des Griffes eines hochwertigen Küchenmessers verwendet hat. Kam neulich selbst in die Verlegenheit es zu benutzen, da mein Sohn ein Rotorblatt seines Spielzeughubschraubers zerbrach und Papa nicht sofort zur Verfügung stand, er aber auf eine sofortige Reparatur bestand. Durch die Anregungen der Videos auf You Tube war ich auch als Laie in der Lage die Reparatur durchzuführen. Prima Sache, klasse Produkt und mein Sohn war auch zufrieden.

Akkordeonreparatur Einer der Clavishebel meines Zupan Akkordeons ist gebrochen... Akkordeon... mehr

BONDIC Fragen und Antworten

Was ist der Unterschied zwischen BONDIC® und herkömmlichem Klebstoff?
Wird BONDIC® auch an Stellen hart, die vom Licht nicht erreicht werden können?
Kann ich herkömmlichen Sekundenkleber mit BONDIC® ersetzen?
Kann ich BONDIC® Kindern in die Hände geben?
Für welche Temperaturen ist BONDIC® geeignet?
Kann ich mit BONDIC® Gefäße abdichten (Risse, Sprünge)?
Kann ich BONDIC®-Konstruktionen nachträglich mit weiterem Material (BONDIC®) verändern?
Kann ich BONDIC® nach der Aushärtung bearbeiten (fräsen, polieren, lackieren…)?
Kann ich mit BONDIC® Fügeteile mit extrem kleinen Kontaktflächen verbinden?
Kann ich mit BONDIC® Objekte ummanteln (einfassen), um somit die Stabilität zu verbessern?
Wie lässt sich BONDIC® von glatten Oberflächen entfernen?
Kann ich BONDIC® vor dem Aushärten färben?
Eignet sich BONDIC® auch zum Isolieren?
Kann ich BONDIC® auch auf feuchten Oberflächen oder unter Wasser benutzen?
Kann ich BONDIC® benutzen, um einen Steinschlag auf der Windschutzscheibe zu reparieren?
Verändert ausgehärtetes BONDIC® im Freien seine Beschaffenheit?
Wie lange hält sich BONDIC® in der geschlossenen Verpackung?
Wie lange ist die Haltbarkeit der LED?
Wie viele Anwendungen kann ich mit einer 4g Kartusche machen?
Ist BONDIC® spülmaschinenfest?
Kann ich mit BONDIC® Gegenstände verbinden, die eine Flexibilität erfordern?


Was ist der Unterschied zwischen BONDIC® und herkömmlichem Klebstoff?
Klebstoff im allgemeinen ist ein Haftmittel, mit dem zwei perfekt aufeinander passende Teile wieder zusammengefügt werden können. Allerdings ist Klebstoff nicht in der Lage, abgebrochene Teile zu ersetzen oder 3D-Konstruktionen auszuführen. Klebstoff härtet außerdem schnell an der Luft aus und benötigt Druck, um zu funktionieren. Auch BONDIC® hat haftende Wirkung, aber hier handelt es sich um einen flüssigen Kunststoff, der repariert, ersetzt, modelliert und isoliert. Und zwar genau zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie dies möchten!

Nach oben

Wird BONDIC® auch an Stellen hart, die vom Licht nicht erreicht werden können?
Nein, zur Aushärtung von BONDIC® ist die Belichtung mit spezieller Wellenlänge unbedingt erforderlich. Eines der beiden Fügeteile muss lichtdurchlässig sein!

Nach oben

Kann ich herkömmlichen Sekundenkleber mit BONDIC® ersetzen?
Nein. BONDIC® hat völlig andere Eigenschaften als Sekundenkleber. BONDIC® ist eher eine Modelliermasse mit kontrollierbarer Haftkraft.

Nach oben

Kann ich BONDIC® Kindern in die Hände geben?
Die Gefahr von unkontrollierten, gefährlichen Hautverklebungen besteht nicht. Jedoch empfehlen wir die Weitergabe an Kinder erst ab einem Alter von ca. 12 – 13 Jahren.

Nach oben

Für welche Temperaturen ist BONDIC® geeignet?
BONDIC® ist in einem Temperaturbereich von etwa -40 Grad Celsius bis + 150 Grad Celsius anwendbar. 

Nach oben

Kann ich mit BONDIC® Gefäße abdichten (Risse, Sprünge)?
Ja, BONDIC® eignet sich hervorragend zum Abdichten aller Materialien. Am besten in Schichten arbeiten und sicherstellen, dass der Defekt vollständig und großzügig von der ersten Schicht bedeckt ist. Jede weitere Schicht verbessert das Ergebnis.

Nach oben

Kann ich BONDIC®-Konstruktionen nachträglich mit weiterem Material (BONDIC®) verändern?
Ja, neues BONDIC® lässt sich problemlos an bereits gehärtetes BONDIC® antragen. Jederzeit und in beliebigem Umfang.

Nach oben

Kann ich BONDIC® nach der Aushärtung bearbeiten (fräsen, polieren, lackieren…)?
Ja, BONDIC® lässt sich durch alle gängigen Maßnahmen nachträglich veredeln. Verwenden Sie dazu Schleifwerkzeuge jeglicher Art oder einfach die im Starter Plus enthaltene Feile.

Nach oben

Kann ich mit BONDIC® Fügeteile mit extrem kleinen Kontaktflächen verbinden?
Ja, BONDIC® eignet sich hervorragend für extrem kleinflächige Verbindungen für nahezu alle Materialien. Absolut drucklos kann selbst „Spitz-auf-Spitz“ fixiert werden. Tragen Sie genug Schichten auf, damit sie gemäß Ihrer Erwartungen oder Konstruktionen eine ausreichende Stabilität erlangen. Um die Stabilität noch zu verbessern, können Sie außerdem Unterschnitte wie kleine Löcher oder Ritzen in beide Enden machen.

Nach oben

Kann ich mit BONDIC® Objekte ummanteln (einfassen), um somit die Stabilität zu verbessern?
Ja, durch die Option der Materialschichtung können Überlappungen und Ummantelungen konstruiert werden. Hierdurch wird die Festigkeit und die Stabilität entscheidend verbessert oder überhaupt erst ermöglicht.

Nach oben

Wie lässt sich BONDIC® von glatten Oberflächen entfernen?
Wir empfehlen einen Ceran-Kochfeld Schaber. Mit diesem gibt man einen kurzen Impuls von der Seite und BONDIC® löst sich von der Basis. Eventuell verbleiben kleine Partikel zurück, die mit herkömmlichen Reinigungsmitteln leicht entfernt werden können.

Nach oben

Kann ich BONDIC® vor dem Aushärten färben?
Ja, BONDIC® kann vor dem Aushärten mit Acrylfarbpulver gefärbt werden. Benutzen Sie dazu am besten einen Zahnstocher, auf dessen Spitze Sie das Farbpulver auftragen und dann mit dem Tropfen BONDIC® vermischen. Bitte beachten Sie, dass die Aushärtet dann einige Sekunden länger betragen kann und eventuelle Schichten sparsamer aufgetragen werden sollen.

Nach oben

Eignet sich BONDIC® auch zum Isolieren?
Ja, BONDIC® ist ein perfektes Isolierungsmaterial für Anwendungen im Niederspannungskreis. Bitte beachten Sie, dass BONDIC® kein Ersatz für ein Lötmittel ist und nicht bei Starkstrom angewendet werden darf.

Nach oben

Kann ich BONDIC® auch auf feuchten Oberflächen oder unter Wasser benutzen?
Ja, vorausgesetzt die Oberfläche ist nur nass und nicht schmierig, erreichen Sie, abhängig von der Oberflächenstruktur, die gleiche Haftung. So können z.B. in einem gefüllten Aquarium Gegenstände am Glas angebracht werden.

Nach oben

Kann ich BONDIC® benutzen, um einen Steinschlag auf der Windschutzscheibe zu reparieren?
Ja, reinigen Sie die Stelle und tragen BONDIC® in zwei bis drei Schichten auf. Bitte beachten Sie, dass BONDIC® eine andere Lichtbrechung hat, verwenden Sie es daher nicht im direkten Sichtfeld und ganz generell nur als Notfallreparatur!

Nach oben

Verändert ausgehärtetes BONDIC® im Freien seine Beschaffenheit?
Einmal ausgehärtet kann BONDIC® dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Unter Umständen kann es vorkommen, dass sich die Farbe leicht ins hellgelbe verändert.

Nach oben

Wie lange hält sich BONDIC® in der geschlossenen Verpackung?
Die Haltbarkeit einer Kartusche beträgt bei Raumtemperatur mindestens ein Jahr. Wir gehen aber von einer längeren Haltbarkeit aus, da der Kunststoff durch die schwarze Kartusche und zusätzlich die Dose absolut lichtgeschützt ist. Nach längerer Lagerung kann es vorkommen, dass der Kunststoff eine leicht hellgelbe Farbe annimmt, in jedem Fall wird BONDIC® nicht wie üblicher Klebstoff hart oder trocken, wenn es mit Luft in Berührung kommt. Voraussetzung ist eine lichtgeschützte Aufbewahrung.

Nach oben

Wie lange ist die Haltbarkeit der LED?
Die Lebensdauer der Batterie ist ähnlich wie bei jeder anderen batteriebetriebenen Taschenlampe und beträgt bei permanentem Betrieb 6-8 Stunden. Sie benötigen die LED jedoch ja immer nur einige Sekunden!

Nach oben

Wie viele Anwendungen kann ich mit einer 4g Kartusche machen?
Dies hängt natürlich sehr von der Art Ihrer Anwendung ab. Sie können davon ausgehen, dass Sie etwa an die 80 Tropfen zur Verfügung haben, damit lässt sich entweder ein Dutzend Ladekabel reparieren, für eine Deko 80  Glassteinchen anbringen oder eine komplette Tube ist die letzte Rettung einen Rohrschaden. Je nachdem!

Nach oben

Ist BONDIC® spülmaschinenfest?
Ja, nachdem es komplett ausgehärtet ist, ist BONDIC® 100% wasserfest. Stellen Sie nur sicher, dass die Verbindung stark genug ist, um dem Druck in der Spülmaschine standzuhalten.

Nach oben

Kann ich mit BONDIC® Gegenstände verbinden, die eine Flexibilität erfordern?
Ja, aber natürlich nur bis zu einem bestimmten Bereich. BONDIC® behält auch nach dem Aushärten eine gewisse Flexibilität. Wir empfehlen, vor einer größeren Reparatur einen Test durchzuführen.

Nach oben

FAQ
BONDIC Fragen und Antworten Was ist der Unterschied zwischen BONDIC® und herkömmlichem... mehr
Zuletzt angesehen